VSMUN - 2. bis 4. Mai 2012

Vienna Schools´ Model United Nations

Auch heuer wieder haben Schüler der Zirkusgasse an der VSMUN (2.-4. Mai 2012) teilgenommen. Johannes Arends, Simon Lackner, Max Wehsely, Klaus Wittig (alle 7B),  Ario Sohi (7A), Lena Nanut (6A) haben als Vertreter ihrer Staaten diskutiert und Resolutionen verfasst und mit ihrem Engagement und Wissen zahlreiche Preise errungen.
Neben der Rolle als Delegierte verschiedener Länder waren zwei Mädchen der 7A dieses Mal als Assistentinnen eingesetzt und konnten so diese Veranstaltung aus einem anderen Blickwinkel verfolgen.
Hier ihre Eindrücke:
„ Die VSMUN war eine sehr interessante Erfahrung für mich. Als Assistentin war es meine Aufgabe, meinem Komitee kleinere  Aufgaben abzunehmen. Ich holte Getränke, benötigte Utensilien, beschaffte Informationen beim wissenschaftlichen Dienst oder gab selbst Tipps und Hilfestellung beim Formulieren. Am Schluss war ich für die Verschriftlichung, Formulierung und Abgabe der Resolution zuständig. Obwohl ich selbst nicht aktiv an der Diskussion und den Abstimmungen teilnehmen konnte, war die Veranstaltung sehr lehrreich und spannend für mich.“ ( Helene Grandner )
„Ich hatte heuer das Privileg ein zweites Mal an der VSMUN teilzunehmen. Dieses Jahr war ich keinem Land oder NGO zugeteilt, sondern durfte als Assistentin agieren. Das war sehr interessant, da man als AssistentIn die Möglichkeit hat, das ganze Geschehen besser zu beobachten. Man ist flexibler und kann den Komitees bei den Debatten zuhören. Ich glaube, dass ich vieles an die Delegierten weitergeben konnte, da ich schon einmal an ihrer Stelle war. Für mich waren es interessante, tolle Tage in der UNO-City,  und ich habe viele neue Erfahrungen machen können.“ ( Anna Aigner )

Link: www.vsmun.at



VSMUN 2012

VSMUN 2012