Geometrisch Zeichnen

Geometrisches Zeichnen wird an unserer Schule im Realgymnasium in der dritten und vierten Klasse unterrichtet.
Es wird einerseits händisch gezeichnet (dafür ist eine Zeichenplatte notwendig), andererseits wird mit Hilfe eines Computerprogramms (CAD, GAM oder Geogebra) konstruiert.
Das händische Konstruieren verlangt Genauigkeit, sauberes Arbeiten und auch Durchhaltevermögen. Das räumliche Vorstellungsvermögen wird in den zwei Jahren stark verbessert und das möglichst anschauliche Darstellen geometrischer Körper geschult.