Englisch

 

ENGLISH is important today, das ist unbestritten!
Das Ziel des Englisch-Unterrichts in der Unterstufe ist, den Kindern das Selbstvertrauen zu geben, sich in verschiedensten Alltagssituationen ohne Angst auszudrücken und Englisch-sprechende Personen zu verstehen.
In der dritten und vierten Klasse liegt das Augenmerk zunehmend auch auf dem schriftlichen Ausdruck, der Vertiefung des Wortschatzes und stilistischen Feinheiten. Die Schüler und Schülerinnen halten Referate, für die sie Fakten recherchieren und die eigene Meinung präsentieren. Damit wird der Übergang in die Oberstufe vorbereitet.

Englischunterricht Oberstufe
Ein wesentliches Ziel des Englischunterrichts in der Oberstufe ist es, den Unterricht kompetenzorientiert zu gestalten, um die rezeptiven und produktiven Fertigkeiten der Lernenden besonders zu fördern. Dies ist vor allem in Hinblick auf die standardisierte Reifeprüfung von zentraler Bedeutung.
Darüber hinaus werden die Jugendlichen dabei unterstützt, ihre Kommunikationsfähigkeit und insbesondere ihren Wortschatz zu erweitern und jene Kompetenzen in der englischen Sprache zu erwerben, die es ihnen ermöglichen, in unterschiedlichen Situationen und auch außerhalb des Unterrichts erfolgreich zu kommunizieren.
Auf dem Weg zur Matura wird eine Vielzahl an gesellschaftlich relevanten, landeskundlichen und dem Lebensumfeld der Schülerinnen und Schülern entsprechenden Themen abgedeckt und zum Teil mit Beispielen aus der klassischen und modernen englischsprachigen Literatur ergänzt.
Um die oben angeführten handlungsorientierten Lernziele zu erreichen, werden Projekte, Theatervorstellungen und Workshops angeboten, welche den Schülerinnen und Schülern einen lebensnahen und themenbezogenen Zugang zur englischen Sprache ermöglichen.
Für viele Lernende stellt die Teilnahme an Intensivsprachwochen im Ausland eine besonders abwechslungsreiche und motivierende Form des Fremdsprachenerwerbs dar. Auch durch den regelmäßigen Einsatz von „native speakers“ im Unterricht kommen die Schülerinnen und Schüler in Kontakt mit der Zielsprache.